Bild Startseite

Einladung zu Cibo e Vino am 16.10.

Lieber DIG-Mitglieder,

krankheitsbedingt etwas kurzfristig lade ich Sie herzlich ein zu den beiden nächsten DIG-Veranstaltungen am 16. Oktober. Der Termin ist ja schon seit September bekannt, insofern sollte die Kurzfristigkeit der Einladung nicht wirklich stören. Das haben wir am 16.10. vor:

  • von 17.30 bis 19.00 Uhr Parliamo Italiano - unser fröhliches Sprachtraining. Sie können jederzeit einsteigen, auch wenn Sie an den Vorgängerabenden nicht dabei waren; das Training ist methodische so gestaltet, dass jeder Anlass für sich getrennt von den anderen Nutzen stiftet. Die Teilnahme ist kostenlos.
  • gegen 19.00 beginnen wir mit Cibo e Vino.
    DIG-Mitglieder stellen ihren Lieblingswein vor und lassen kosten; wer mitmachen möchte, bringt bitte eine Flasche seines Lieblingsweins mit, nicht mehr; wir werden max. 16 Personen sein und wollen ja nicht trinken, sondern nur probieren wie bei einer Weinprobe. Während dessen backen im Ofen einige Pizze, die wir dann genüsslich verzehren. Für Ihre Teilnahme erbitten wir eine Kostenbeteiligung in Höhe von 10.- pro Person. Bitte bar und passend mitbringen.

Die Teilnehmerzahl bei Cibo e Vino ist auf 16 begrenzt; daher bitte bis Samstag 14.10. anmelden, entweder telefonisch bei Steidinger 07721 7878 oder per e-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Es gilt das Datum Ihrer Anmeldung. Bitte auch für Parliamo Italiano anmelden, damit ich die richtige Zahl an Unterlagen vorbereiten kann.

An meiner kleinen Umfrage wegen der Mitgliedsbeiträge haben sich 5 Mitglieder beteiligt. Eine Familie plädiert dafür, nichts zu ändern, vier votierten für eine Erhöhung der Einzelmitgliedschaft von jetzt 15.- auf 25.-, für Paare von jetzt 25.- auf 40.- Dank Ihnen für Ihre Beteiligung. Nun sind 5 von 53 Mitgliedern nicht repräsentativ. leider. Wir werden deshalb dieses Thema erst in der Jahreshauptversammlung 2018 abschließend behandeln. Bis dahin bleibt alles beim Status Quo.

Die nächste Veranstaltung ist am 16.11. von 19.30 bis 21.00 Uhr „Savona - seit 1988 gelebte Partnerstadt“, eine Veranstaltung der VHS Villingen-Schwenningen im Karl-Haag-Saal der Stadtbibliothek Schwenningen. Wir zeigen mit aktuellen Lichtbildern, wie sich unsere herrliche Partnerstadt in den letzten 30 Jahren verändert und entwickelt hat. Dieser Vortragsabend ist im Programm der VHS unter Kurs-Nr. B10314 zu finden.

Soweit in aller Kürze für heute.
Ich freue mich auf vergnügliche und lehrreiche Stunden mit Ihnen am 16.10.
Freundliche Grüße
Gunter Steidinger

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...