Bild Startseite

Rundschreiben August 2016

Liebe DIG-Mitglieder,
es gibt erfreuliche Neuigkeiten aus Savona. Savona hat erstmals eine Bürgermeisterin gewählt. Jlaria Caprioglio ist die Hoffnungsträgerin für viele Savonesi. Auch für uns, denn sie hat wohl deutlich mehr Interesse an der Städtepartnerschaft mit Villingen-Schwenningen als ihr Vorgänger, der 12 Jahre lang alle Aktivitäten +/- blockierte.

Wir haben bereits Kontakt zur neuen Stadtregierung. Und wir werden von unserer Seite alles tun, um die Verbindung zu reanimieren. Erste Aktion wird das Engagement für 2 Musiker  - Du Macaco -  aus Savona sein. Die beiden werden  - wenn alles klappt -  am Wochenende 16.-18.9. Musica leggera mit Titeln aus den Sehnsuchtsjahren der Deutschen (60-er und 70-er Jahre) spielen, und zwar

  • am 16.9. von 19.00 – 21.00 im Ristorante Da Pasquale (Parkhotel Villingen)
  • am 17.9. vormittags zwischen 10.30 und 12.30 auf dem Osianderplatz in Villingen
  • am 17.9. von 19.00 – 21.30 im Ristorante Lorettohöhe
  • am 18.9. von19.00 – 21.00 im Restaurant „Cuccina Povera“ (Camilli) in Villingen

Am Samstagvormittag werden wir parallel zu den Musikern auf dem Osinaderplatz das DIG-Zelt aufgebaut haben und mit Bildern und Drucksachen die Städtepartnerschaft mit Savona bewerben. Soweit die Planung und die aktuellen Vereinbarungen mit dem Duo Macaco und den Restaurants. Natürlich hoffen wir, dass das Duo wirklich die Reise aus Savona in den fernen Schwarzwald wirklich antreten wird. Bitte notieren Sie die Termine, verpassen Sie nicht diese ziemlich einmalige Gelegenheit, im Schwarzwald italienische Lebensart zu geniessen.

Für November planen wir eine Lesung mit dem Krimi-Autor Jörg Henn, der Termin steht noch nicht fest. Und am 5.Dezember laden wir zum traditionellen DIG-Nikolausabend ein. Zu beiden Anlässen erhalten Sie rechtzeitig eine konkrete Einladung.

DruckenE-Mail

Weitere Beiträge ...